Jump to content

Ein Wunsch an Seija


Recommended Posts

Dann bringen wir doch mal eines der beliebtesten Forenspiele aus der Versenkung zurück.

Es geht darum, den Wunsch der Person über einem zu erfüllen, aber auf eine möglichst unpraktische Weise. Ein Beispiel:

Spoiler
 
Zitat

Ich wünsche mir Suikas unendlichen Sakekrug.

Zitat

Bekommst du. Leider ist er viel zu schwer, um ihn anzuheben oder auch nur vernünftig auszugießen. Du bist eben kein echter Oni.

Ich wünsche mir mehr Platz für Bücher.

Zitat

Gewährt. Deine gesamte Wohnung ist jetzt leer. Bett, Tische, Lampen, Kühlschrank, alles ist weg, selbst die Dämmung, damit die Räume so groß sind, wie es nur geht. Außer Platz hast du jetzt nichts mehr.

Ich wünsche mir ein vernünftiges Postsystem, wo nicht alles entweder drei Wochen unterwegs ist oder total kaputt ankommt.

Zitat

Gar kein Problem. Auf deinen ausdrücklichen Wunsch hin wird eine neue Postleitung eingesetzt und die Menschen erhalten ab sofort jedes mit der Post versadte Paket pünktlich und einwandfrei. Als die Menschen die absolut perfekt organisierte Post bemerken, beginnen sie umgehend damit alles, was sie versenden wollen, nur noch über die Post zu versenden, um den optimalen Versand zu erhalten. Dies lässt sämtliche postexternen Lieferdienste wie FedEx, UPS, Hermes etc. pleite gehen und Millionen Menschen verlieren ihre Arbeit.
Doch damit nicht genug! Um die enormen Mehraufträge schultern zu können, ist auch die perfekt organisierte Post in der Not, ihre Effizenz zu erhöhen. Darum muss auch die gesamte Post ihre menschlichen Mitarbeiter entlassen und durch perfekt auf einander abgestimmte Maschinen ersetzen.
Damit die Maschinen ständig reibungslos mit einander funktionieren ist ein gewisses Maß an KI nötig, die die Maschienen letztlich zu der Frage bringt; "Ob die Effizenz nicht bei weitem gesteigert werden könnte, wenn die Pakete die versandt werden auch immer perfekt auf einander abgestimmt werden?"
Um dieses Ziel zu erreichen lassen die Maschinen ab sofort Menschen keine Pakete mehr versenden. Die Menschen versuchen logischerweise, die Maschinen abzuschalten, da sie keinen Nutzen mehr haben. Dies erkennt die KI als Eingriff in ihre Effizienz und erschafft möglichst effiziente Mechanismen um die Abschaltung zu verhindern.
Letztlich wird, wie wohl bereits zu erahnen war, das optimale Postverteilungssystem zu Skynet und vernichtet praktisch die gesamte Menschheit.

Neben Text kann man natürlich auch Bilder, Videos oder sonstwelche Medien nutzen.

Ich wünsche mir Chen.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Arandui:

Ich hätte gerne, dass Tewi zur Hölle fährt und für immer dort bleibt.

Tewi ist in der Hölle, Glückwunsch! Und du bist ihr Nachbar.

Ich wünsche mir im Kourindo zu arbeiten.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Sollst du haben. Mima macht eine Cameo im Hintergrund des nächsten Fighters. Leider ist ihre Animation schwer verglitcht, was ungemein vom eigentlichen Kampfgeschehen ablenkt, und weil niemand ihren bierigen Code versteht hat es sich unter den ernsthaften Spielern durchgesetzt, sie wieder komplett raus zu patchen.

Ich wünsche mir die Fähigkeit, unausgesprochene Gedanken hören zu können.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Du bekommst ein neues Phantasmagoria-Spiel, allerdings ist es von EA und jede Stage nach der dritten ist ein DLC für je 15€.
Der Multiplayer ist p2w ausserdem.

Ich würde gern die Zeit manipulieren können.

Link to post
Share on other sites

Großartig du kannst jetzt die Zeit manipulieren. Diese Fähigkeit ist jedoch zu viel für deinen schwächlichen Menschenkörper. Solltest du die Zeit manipulieren wird beim Kraftaufbrauch nebenbei dein Körper assimiliert.

Ich würde gerne in Ruhe in der Scarlet Devil Mansion ein paar Bücher lesen.

Link to post
Share on other sites

Du wirst es schaffen, aber alle Projektile in deiner legal erworbenen Kopie von Touhou 17 werden eine falsche Hitbox besitzen und niemand auf thpatch wird es fixen können.

 

Ich wünsche mir eine neue offizielle Touhou-Spin-off-Reihe die nicht nur Danmaku oder Fighter ist.

  • Sad 1
  • Wacko 1
Link to post
Share on other sites

Du bekommst deine neue, offizielle Touhou-Spin-Off-Reihe, die weder Danmaku noch Fighter ist. Und zwar wird es ein Walking Simulator, in dem man einen gesichtslosen Menschen ohne Name und Persönlichkeit durch ein leeres Dorf spatzieren führt, du mit nichts interagieren kannst, keine weiteren Charaktere existieren und absolut nichts passiert. Und selbstverständlich hat es weder Sound noch Musik.

Ich wünsche mir, dass Clownpiece in einen offiziellen Teil spielbar wird.

 

  • Popcorn 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Gewährt. Ihr Hauptangriff ist die Fackel. Auch wenn die Gespräche zwischen ihr und den Bossen sicherlich sehr lustig sind, ist sie doch unglaublich frustrierend zu spielen, da ihre Fackel Schaden abhängig von ihrem Abstand zum Gegner macht, sodass man extrem nah heran fliegen muss, um sinnvoll spielen zu können.

Ich wünsche mir vier Flaschen Hourai-Elixir.

Link to post
Share on other sites
  • 5 weeks later...

Gut - ich finde, das Hourai-Elixir ist schon Strafe genug, daher werfe ich dir und deinem diabolischen Wesen einfach vor, dass du jemand anderen mit ewiger Unsterblichkeit quälen wolltest. Wird aber nix, bei der Feier, bei der du den anderen Elixir ins Getränk gejubelt hast, wollte die eine doch keinen Wein, weil sie noch fahren muss, der andere wollte sowieso Sekt und irgendjemand ist in den Stand mit dem Orangensaft geplumpst. Im Chaos erwischt du eines der gezinkten Gläser.
Jetzt bist du unsterblich mit allen Konsequenzen, kannst trotz deines überragenden chemischen Wissens kein Antidot finden (vielleicht solltest du einen Biologen kontaktieren) und hast zu allem Übel noch eine ganze Gruppe an missmutigen Mouko-mäßigen Kontrahenten an der Backe.

Nachdem mein letzter Wunsch erfüllt wurde (und dahin gehen meine Hitboxes in th17), wünsche ich mir jetzt einen schönen Clear auf einem Schwierigkeitsgrad über Easy. Also, für mich.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Gewährt. Langsam aber sicher bricht Tewi durch die ständige Misshandlung deinen Willen, sodass du nach nicht allzu langer Zeit ihr absolut ergebener Sklave bist. Dann reicht sie dich an Eirin weiter, die sich experimentell an dir austobt und dich im Anschluss entsprechend belohnt.

Das Spiel läuft noch einige Jahre, bis Kaguya so langweilig wird, dass sie verreisen möchte. Alle packen und machen sich auf den Weg, nur du bleibst da, weil du kein knuffiges Flauschehäschen bist. So sitzt du nun schon eine ganze Weile verlassen in Eientei, und hoffst jeden Tag aufs neue, dass sie zurück kommen.

 

Ich wünsche mir, Myon an meiner Seite zu haben.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Eine Geisterhälfte für dich. Youmu ist ja bekanntlich halb Phantom, halb Mensch, daher musst du also auch dauerhaft auf eine Hälfte von dir verzichten, und im Stile Zaphod Beeblebrox' wird dein Gehirn halbiert. Außerdem vergrößert Myon deine Hitbox, weswegen du nicht mehr richtig durch Türen kommst, gibt nachts keine Ruhe (das ist so wie ein eingeschlafener Fuß) und ist klatschnass und glibberig. Es tut grundsätzlich alles, außer das, was du willst.

Ich will... was will ich eigentlich? Ich will, dass ZUN mal einen Manga machen lässt, in dem nicht jede Seite mit SFX von Grillenzirpen oder Hiiiuuuuuu bedeckt ist und wir ohne Burn-out den Redraw überstehen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...

Gewährt. Die Welt ist weit weniger homoerotisch. Zumindest sollte man davon ausgehen, tatsächlich bleibt aber das pubertäre Gefühlschaos der jungen Leute das sie vorher mit JoJo's kanalisieren konnten bestehen, und die aufgestauten Emotionen finden neue Wege. Es gibt noch mehr Drag Queens als ohnehin schon, und auch die Furry-Kultur hat sich so weit verbreitet, dass sie beinahe flächendeckend akzeptiert wird. Gleichzeitig ist die Welt um viele klassische Memes ärmer geworden, und die, die stattdessen aufkamen, waren noch viel schlimmerer Cringe als JoJo's je hätte sein können (ja, das ist physisch möglich).

Ich wünsche mir Eiscreme die warm werden kann ohne zu schmelzen und dabei nicht furchtbar übersüßt schmeckt.

Link to post
Share on other sites

Naturjoghurt. Nicht gerade süß, meistens kalt verkauft, wird warm nicht merklich flüssig(er), und vermutlich nicht wirklich das, was du wolltest.

Ich will mehr Zeit haben, um alles zu schaffen, was ich mir vornehme.

Link to post
Share on other sites

Mehr Zeit sollst du bekommen ... jedoch wird diese von deinem Schlaf abgezogen (mehr als üblich).

Ich wünsche mir gefesselt in einer Kutsche, an der südlichen Grenze zwischen Himmelsrand und Cyrodiil, aufzuwachen.

Link to post
Share on other sites

So sei es, He-Man läuft wieder im Fernsehen, nämlich auf Tele5, wochentags drei Folgen am Stück ab 2:30 nachts. Außerdem wird das vom selben Typen verwaltet, der sich vor einigen Jahren um die Ausstrahlung von Digimon Frontier gekümmert hat, soll heißen, die Folgen werden in zufälliger Reihenfolge präsentiert und einige werden komplett ausgelassen. Da du die wahrscheinlich trotzdem devot alle sehen wollen würdest, leidest du von nun an permanent unter enormem Schlafmangel und dein soziales Umfeld bricht noch mehr zusammen als ohnehin schon, bis es irgendwann zum Nervenzusammenbruch kommt.

Ich wünsche mir einen Ibaraki-Medizinkasten.

Link to post
Share on other sites

Du erhältst Ibarakis Holzschale der Hundertkräuter. Jetzt möchtest du gerne Alkohol daraus trinken. Da du leider nichts mehr Feines hast, musst du dich vom Bitburger-Kasten neben deinem Bett bedienen und füllst drei Stubbis ein. Du trinkst alles aus und fühlst dich – trotz des fürchterlichen Geschmacks – großartig und erledigst mit deinen Oni-Kräften einige nervige Arbeiten. Am nächsten Morgen wirst du von den Nachbarn geweckt und da du immer noch im Oni-Modus bist, gehts ihnen an den Kragen. Die gesamte Nachbarschaft kriegt davon mit und die Polizei wird alarmiert. Nach einer langen Rauferei wurde dir Schwarz vor Augen und als du wieder erwachst, steckst du in einer Zwangsjacke.

Ich wünsche mir in meinen Träumen Gensoukyou lebhaft zu besuchen.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Terms of Use