Beiträge von Kamiro

    Zitat

    Ja das ist richtig^^


    Das sollte kein Problem sein, da dieses Theme im Prinzip eh nur eine Abart des Woltlab Blue Sunrise-Themes ist :-)


    Zitat

    vielleicht ist es dir möglich Farbübergänge und/oder Muster, Bilder zu erstellen die erstens die Monotonie nehmen und zweitens eventuell ein wenig augenschohnender ist ^^


    Daran dachte ich ebenfalls, nur ist das mit den Mustern nicht wirklich einfach, da in der Hinsicht irrational viele Möglichkeiten bestehen. Diverse sich wiederholende Streifenmuster wären natürlich zu bevorzugen um den Traffic so gering wie möglich zu halten.


    Zitat

    Ich finds prima nur der Kontrast von dem Rot(-ähnlich) ist ein wenig anstrengend.


    Zitat

    und zweitens eventuell ein wenig augenschohnender ist ^^


    Ich fände es interessant, wenn du das etwas spezifizieren könntest.

    Zitat

    Kann jetzt positiv so wie negativ aufgefasst werden. Ich werde jetzt näher erläutern, warum.
    Unglücklicherweise überwiegen die negativen Aspekte, aber das soll als Verbesserungsvorschlag aufgenommen werden. Ich möchte Kamiros Arbeit oder ihn auch nicht in den Dreck ziehen.


    Das wurde von Sanjose etwas falsch aufgefasst. Das Design ist natürlich NICHT fertig. Das war nur ein erster Konzeptentwurf meinerseits, da ich wissen wollte, ob ein (an Reimu angelehntes) durchweg rotes Design überhaupt funktionieren KANN, ohne das es gleich zu monotom wird.


    Zitat

    Anmerkung am Rande: Dass die Linien nicht besonders schön sind, ist klar, denke ich mal, Wenn man das Weiß drinbehalten will, könnte man den Post rot machen und das Profil weiß, dann müsste man aber auch Name/Titel/Level/EP/Profilangaben in Schwarz anzeigen lassen (wegen der Leserlichkeit). Hier können sich allerdings die Meinungen unterscheiden, bin farbenblind und kann aufgrund von mangelndem Kontrast das Weiß vom Titel nur schwer vom blau-weiß (oder so) des Designs unterscheiden.


    Die Sache mit der "Postleiste" ist die, das die ganze Geschichte aus zwei Elemeten besteht. Der obere Teil obliegt in Form einer Grafik (hier und hier), während der untere Teil sich auf Codebasis einstellen lässt. Zu unterscheiden ist weiterhin, wie du bereits fast gemerkt hast, zwischen Ersteller- und Antworter-Postleiste (nicht zwischen User- und Adminpostleiste).


    Zitat

    Fänds toll wenn es die Möglichkeit eine andere Version des Stils auszuwählen oder Farben zu Manipulieren :)
    Will mich nicht beschweren oder so, soll nur ein Vorschlag sein :D


    Wenn ich richtig verstehe, dann hättest du gerne Alternativ-Themes auf der rein strukturellen Basis von diesem? Du darfst dich auch gerne beschweren und deine Meinung kundtun, ist ja erwünscht :-)


    Zitat

    - OmG, wir haben ein neues Design, jemand zieht endlich die Fäden, ist das geil!


    Das ist das Hintergrundproblem. Ich habe versucht das Team in den letzten Wochen etwas aufzuwirbeln, da seit meiner "Abdankung" letztes Jahr eigentlich nichts passiert ist. Ich will damit Arebs/Yuuka nicht vorwerfen das sie ihren Job schlecht machen, das Problem ist eher das sie ihn überhaupt nicht machen (wobei am Anfang doch noch so große Reden geschwungen wurden).


    Der Versuch, das Team z.B. über dieses Design-Projekt aus seiner aktionslosen Haltung herauszuhohlen funktioniert jedoch von hinten bis vorne nicht. Ich hätte mir eigentlich nach den ersten organisativen und praktischen Schritten meinerseits wenigstens etwas Initiative gewünscht, allerdings fiel der Input äußerst begrenzt aus, so das ich mir irgendwann ziemlich einsam bei der Umsetzung dieses Vorhabens vorkam. Das habe ich Sanjose und Lemü gestern auch nochmal vorgetragen, wobei diese mir mit dem Argument entgegentraten, dass sie als bald ihren Abschluss schreiben werden und deswegen faktisch Zeit mehr haben. Ich will dabei garnicht absprechen das ihr Abschluss Vorrang hat, nur ändert das in der hiesigen Situation wenig.


    Mir kam dann als letzter Vorschlag nur noch die Idee das die hiesigen User einen dritten Admin wählen der die Zeit, Lust und Energie hat um das ganze voranzuführen. Jemanden mit dem Engagement eines Grifes. Zumindest sehe ich für das Forum Schwarz wenn es so weitergeht und Niemand irgendwo etwas macht. Die reinen Besucherzahlen sind zwar fast wieder auf dem Niveau von vor dem großen Crash von 13', aber was bringen noch so viele User, wenn hier alles vor sich hingammelt?

    Zitat

    Wir vom Team haben auch bereits überlegt wie wir das ändern können und ich würde jetzt gerne ein paar Ideen von Kamiro aufgreifen:


    Ich bin nicht Teil vom Team! xD


    Zitat

    1. Wir bräuchten eine Newsecke: Ja Leute wir bräuchten ein paar Leutchens, die sich zusammensetzen und nette Artikel schreiben über das momentane Geschehen in der Touhouszene. Sei es nun dass ZUN sich an seinem Bier verschluckt hat, dass ein bekannter Zirkel eine neue CD rausbringt oder Berichte über aktuelle Conventions mit Fotos von dort angetroffenen Touhoucosplayern.


    2. Wir bräuchten ein neues, schönes Weihnachts-/Winterdesign. Das Momentane Design ist schon älter, sieht zwar nicht schlecht aus, aber ich denke wir sind einer Meinung, dass ein frisches Design nicht schlecht ist. Wenn einige begabte Leute unter euch sind, dann bitte ich sie doch aufrichtig sich was schönes für unsere kleines Forum auszudenken. Wie das mit dem Einsenden der neuen Designs ist werdet ihr noch erfahren. Ich muss mich deswegen noch mit dem Arebs bereden.


    Ich danke schon im Voraus für eure Unterstützung.
    ~Sanjo


    Oh Gott, das sollten meine persönlichen Anregungen sein, kein Befehl. Ihr dürft euch ruhig auch selbst was dazu denken ^^


    Zitat

    Wir bräuchten ein neues, schönes Weihnachts-/Winterdesign.


    Weihnachten ist übermorgen. Bis dorthin bekommt ihr wohl kaum noch ein ansprechendes Weihnachts-Design fertig. Nur wären neue, etwas ansprechendere Themes, durchaus mal ein erster Anreiz für die Zukunft. In diesem Sinne schlage ich vor, dass wir ein "Design-Komitee" bestehend aus der Administration/Moderation, mir und interessierten Usern bildern. Ihr braucht dafür nicht unbedingt irgendeine "Begabung" wie Bildbearbeitung oder etwaige Webtechniken.


    Es reicht völlig aus, wenn ihr glaubt, ein kreatives Auge zu haben und Konzepte entwerfen wollt. Ich halte das zumindest für deutlich sinnvoller als wenn jetzt wieder irgendeiner zum "Designer" ernannt wird und dann wieder nur halbe Sachen rauskommen. Daher würde ich das ganze gerne möglichst öffentlichkeitswirksam besprechen, so das jeder den Fortschritt in diesem Thread mitverfolgen, seine Meinung kundtun und jederzeit Einsteigen kann.


    Zitat

    Wenn einige begabte Leute unter euch sind


    Dafür braucht ihr auch keine begabten Leute. Alles was ihr braucht ist Zugriff auf den ACP, wo ihr euch im Klick-Klick-Verfahren das meiste zusammenstellen könnt. Viel eher bräuchte es hier und da jemanden der ein paar Grafiken macht. Allerdings gibt es auch viele Touhou-Render und, falls benötigt, schreibe ich euch noch ergänzenden CSS-Code.


    Zitat

    Naja, sooooo tot ist es ja nicht, das bezieht sich aber leider nur auf den Bereich Off-Topic...


    Sei froh, das du nicht schon damals hier warst ^^


    Zitat

    Dann müssten wir von japanischen Blogs Infos stehlen, nenne wir es mal übernehmen :rolleyes:
    Ne, aber wie wilst du an interessante News rankommen?
    Bilder/Videos von aktuellen Conventions wären cool!! C85!!


    Gedacht war erstmal folgende Abschnitte abzudecken:


    - TSA-Veröffentlichungen
    ---> ZUNs CDs
    - Comiket (2x Jahr)
    - Reitaisai (1x Jahr)
    - Cosplay-Fotos von deutschen Cons und ähnliches


    Zumindest habe ich mir das so aus der Nase gezogen.


    Naja, in erster Linie wollte ich einfach mal das Arebs, Yuuka und die ganzen Mods aus ihrer Ecke rauskommen und den Dialog mit den Usern suchen, denn die aktuelle Situation scheint wohl kaum erstrebenswert zu sein.

    Zitat

    Links sind erlaubt, solangs keine Link zu Spielen sind die man normalerweiße kaufen muss.
    Meine persönlichen Favoriten ist Touhou Pocket wars 1 & 2.


    Also keine in dem Kontext xD
    Ich persönlich kann auch nur Sky Arena und Labyrinth empfehlen. Wenn du den Begriff "Fangame" noch etwas ausdehnst, könnte man die Danmakufu-Games noch mit einschließen, denn von denen gibt es ja auch EINIGE. Ah btw, wie wäre es ganz klassisch mit Super Marisa Land? :)


    Wenn nicht, einfach mal hier schauen: http://en.touhouwiki.net/wiki/Fangames gibt ja ne ganze Menge xD

    Zitat

    Ich dachte eigentlich der part über weebs hassen würde es verraten.


    Mal ein kurzer Einwurf: Was hat Weeb denn mit Zimmer zeigen zu tun?


    Weebs sind und waren für mich immer diese Japan-Fanboys/Girls die auf Basis ihres Otaku-Darseines meinen sie wären absolute Insider was Sankt Nippon angeht. Sie fressen Pocky, saufen Remune (nur weils aus Japan kommt) und werfen permanent mit irgendwelchen japanischen Wörtern wie "Kawaii", "desu", "sugoi", "kakkoi" usw. um sich um japanischer zu wirken. Gleichzeitig sind sie dabei von falschen Vorstellungen geprägt und ernennen Sankt Nippon am See gerne mal zum Holy Akihabara-Wonderland ... so zumindest soweit ich weiß.


    Weebs sind Otakus (oder zumindest Animexx-Kiddies) aber Otakus nicht zwangsläufig Weebs. Man kann auch Otakus sein OHNE sich wie ein Kiddie zu verhalten und Japan zu verherlichen.
    Für mich hat das zeigen der eigenen Wohnung relativ wenig mit Weeb zu tun. Wenn dann ist es noch im Rahmen des reinen Otakuismus, oder sehe ich das falsch?


    Zitat

    aber ich kann mir nicht ganz vorstellen, wie man auf die Leute, die Zeichner und Musiker und Entwickler tatsächlich unterstützen, "herabsehen" kann - sie sind es, die den kreativen Köpfen Geld bringen


    DITO

    Zitat

    Aber wie schon erwähnt, findet die meiste Aktivität im Vorstellungsforum statt, da besteht auf jeden Fall noch Verbesserungsdedarf.


    Diese Diskussion hatten wir hier schon oft. Die allgemeine Erklärung war dann "Tja, die meisten kennen sich halt im Fandom und mit den Circle nicht so aus und deswegen forciert sich alles auf die Nebenkategorien". Um dem entgegenzuwirken hat man den Sonstiges-Bereich drastisch reduziert und ein besseres Verhältnis zwischen den Kategorien geschaffen. Tatsächlich hat die Lage sich auch etwas gebessert, aber viel fokusiert sich trotzdem auf das Vorstellungsforum.


    Zitat

    Ich hätte einen Vorschlag, das man eine Unterkategorie "Touhou Circle" macht.
    Da wird dann eine Liste von allen uns bekannten Circlen erstellt, um auch Neulingen einen Überblick zu verschaffen.
    Die Circle können dann auch von jemandem vorgestellt werden. Das gleiche geht auch mit Touhou Künstlern, von Pixiv z.B.


    Hmm. Musik-CD's samt Angabe des Circles können ja bereits unter Genokyo/Musik vorgestellt werden, restliche Doujins unter Gensokyo/Doujins. Das ganze kann durch vorgestellte Prefixe etwas ergenzt werden ("[Albumvorstellung]", "[Circlevorstellung]", "[Künstlervorstellung]"). Die Sache ist, wir können hier den Fans keine "Ultimative Enzyklopädie über Touhou TM" bieten. Dieses Forum ist darauf ausgelegt, dass die Fans, die hier her kommen, bereits einige Lieblingszirkel haben, die Charaktere und dessen Geschichten etwas kennen und ein bissen Allgemeinwissen über das Thema haben. Das höchste der Gefühle wäre wohl, dass man ein FAQ mit Kaufmöglichkeiten und allem drum und dran erstellt.

    Zitat

    Es hat durch den seltsamen Weg von カミロfunktioniert. o_o


    Der Weg ist nicht wirklich "seltsam", sondern eher wie gesagt die "Standartlösung".
    Solche Probleme treten sehr häufig auf. Bei Eroges/Adventures
    hast du oft die gleichen Probleme. Wenn der oben beschriebene Weg mal nicht funktionieren sollte,
    dann muss halt, wie Arebs schon schrieb, noch eine .dll nachgeholt werden, was dir aber angezeigt wird.


    Gerade die älteren Touhou-Spiele machen sehr oft Probleme (EoSD und PCB), die neueren
    hingegen eher selten.

    Ähh so blöd es klingt, aber habt ihr schon mal die Standartlösung versucht? Versuch mal das Spiel mit Hilfe von AppLocale 
    zu starten (installation kann bei neueren Windows-Versionen etwas nervig sein) oder schlicht und ergreifend dein Systemgebietsschema auf "Japanisch" zu stellen.
    Dies kannst du unter Start ---> Systemsteuerung ---> Region und Sprache ---> Verwaltung ---> Gebietsschema ändern erreichen.


    Die Namen die einzelnen Menüpunkte können von Windows-Version zu Windows-Version etwas unterschiedlich heißen.
    Ich empfehle dir erste Möglichkeit vor allem, wenn du öfters mit irgendwelcher japanischer Software auf deinem PC rumhantiertst.


    @Applocale: Applocale installierst du am besten über die Kommandozeile (wenn ich mich recht erinnere) dh.: Start ---> Alle Programme ---> Zubehör ---> Eingabeaufforderung öffnen.
    Nun mit cd in das entsprechende Verzeichnis wechseln und dann mit "start apploc.msi" den Installer starten und den Installationsanweisungen folgen.

    Zitat

    Ich werde das Forum auch verlassen. Ich habe irgendwie das Interesse daran verloren und bin der Ansicht, ich werde hier eh nicht mehr wirklich benötigt. Vielleicht trifft man sich ja mal auf Skype.


    Ich empfehle mich.


    Owen and out.


    Ich bin ehrlich gesagt etwas bestürtzt, aber ich muss es wohl respektieren.
    Das du hier nicht benötigt wirst, stimmt definitiv nicht. Es ist im Moment halt
    nur so, dass das Forum sich immernoch etwas in der Rehablitationsphase befindet und wir alle
    etwas wenig zu tun haben.


    Ich wünsche dir auf jeden Fall alles gute und hoffe, dass man sich öfters mal schreibt.
    Du bist hier bei uns jederzeit herzlich willkommen.

    Zitat

    Ô__O!
    MANGAS!? VON TOUHOU ?
    Ich brauche einen link bevor ich durch einen Herzinfarkt sterbe!
    o`w´ö


    Es gibt eine Reihe an offiziellen Soundtrack-CD's, Mangas (welche meist noch eine CD beinhalten) und Fanbooks.
    Hier mal ein Foto von nem Manga und nem Fanbook das ich besitze:


    [IMG:http://i.imagebanana.com/img/ec7t232u/IMAG0095.jpg]


    Kaufen kannst du sowas z.B. hier: http://www.paletweb.com/top.asp
    Es gibt aber noch etwa 6 weitere japanische oder amerikanische Händler wo du dir Touhou bezogene Dinge kaufen kannst.

    Zitat

    Wie wäre es eigentlich mit etwas größerem?
    Mir würde da jetzt unser geplantes Spiel vorschweben.
    Immerhin suchen wir schon länger nach so etwas, wo man untereinander Daten problemlos einsehen und austauschen kann.
    Wir brauchen nur noch eine Art Sicherung, damit man uns nicht reinpfuschen kann oder so. (Kenn mich da nicht aus, aber hey)


    Für Gemeinschafts-Projekte verwende ich gewöhnlich immer Cloud-Dienste. Die gibt es ja wie Sand am Meer.
    Dropbox oder Wuala sollte ausreichen. Ihr könnt dort einen Gemeinschafftsordner anlegen auf den alle Mitglieder
    zugriff haben. Wenn jemand dann eine Datei in diesen Ordner reinlegt, wird diese auf die PCs aller Mitglieder synchronisiert.


    Alternativ bot euch Arebs auch schonmal an, den Forenserver zu verwenden. Ich denke aber das währe ein bissen zu
    umständlich, weswegen ich zu ersterem dringent rate.

    Zitat

    Was mir aber heute morge noch eingefallen ist (was so ein bisschen Schlaf doch alles bewirken kann) ist folgendes: Der Virenschutz. Ich weiß jetzt nicht, ob und wie das dann geregelt wird, ob irgendwer oder -was alles "schädliche" rausfiltert oder alle im Hinterkopf behalten müssen, "wie gefährlich das Internet sein kann". Und ich kenn genügend Leute, mich theoretisch eingeschlossen, die aus nem Screensaver locker n Virus oder ein Trojaner machen können. Is jetzt einfach nur eine Frage, die mir aufgekommen ist owo


    Virenprogramme sollten Viren eigentlich erkennen ;-) Wir werden die hochgeladenen Daten in einigen Abständen etwas kontrollieren
    jedoch nicht so sehr, dass man von einer absoluten Virensicherheit sprechen kann. Grundsätzlich (dies betrifft sowohl das hochladen,
    das herunterladen und die Sache mit dem Copyright) ist jeder User für die Dinge die er hochlädt und/oder runterlädt auch verantwortlich.
    Wir haften nicht für eventuelle Schäden.


    Ich glaube aber nicht, dass der Virenschutz so ein großes Thema sein wird. Wie ich bereits erwähnte, hatten wir die Datenbank am Anfang schonmal
    und meistens werden die Dinge in größeren Abständen hochgeladen, was eine Kontrolle ziemlich einfach macht.
    Ich denke, wir müssen erst mal sehen wie das läuft. Wenn die DB nur Probleme macht dann fliegt sie wieder.


    Für den Fall das einer hier meint er müsste Script-Kiddie spielen: Das hochladen ist nur für User erlaubt. Der Upload wird mit euerem Benutzerprofil verlinkt.
    Aber ich denke, ich kann den Leuten hier soviel Reife (und natürlich auch Vertrauen) zumuten, dass ich mir darum keine Gedanken machen muss.


    Zitat

    Wie wärs, wenn man dann noch eine Art Banner hinzufügt, so in die Richtung "Bitte beachtet die Regeln der Datenbank"? Dann wird die Regelverstoß-Quote zwar nicht annuliert, aber zumindest vermindet. Natürlich nur, wenn sowas technisch möglich ist.


    Ich denke die wichtigsten Regeln sollten eigentlich jedem klar sein. Aber natürlich ist sowas technisch möglich.

    Vielleicht ist es einigen schon aufgefallen: Die Karte funktioniert bereits seit einer Woche nicht mehr.
    Dies hat auch Auswirkungen auf das Benutzerprofil. So bekommt man nach dem bearbeiten des eigenen
    Benutzerprofiles angezeigt, dass der eigene Wohnort nicht gefunden werden könnte.


    Dies hängt damit zusammen, das dass Karten-Plugin versucht, auf basis euerer Wohnortangabe euch in der
    Foren-Karte einzutragen und eine individuelle Profil-Karte zu erstellen. Das Plugin greift dazu auf eine von
    Google Maps bereitgestellte API zurück, die - aus welchen gründen auch immer - nicht funktionieren will.


    Wir haben vieles versucht, um die Karte wieder zum laufen zu bringen, aber leider erfolglos.
    Nun kam teamintern der Gedanke auf, die Karte durch ein Gimick zu ersetzen, das bereits mal in den
    alten Tagen des Forums zum Einsatz kam: Die Download-Datenbank.


    Die Download-Datenbank soll es ermöglichen, dass die User untereinander kleine Gimicks wie Pixelarts,
    Wallpaper oder Screensaver über eine zentrale Datenbank austauschen können.


    Nicht erlaubt sind: Offizielle Touhou-Spiele, Doujin-Games, Doujin-Musik, Scanlations, Doujin-Animes usw.
    Es geht lediglich um kleinere Gimicks.


    Würdet ihr einer solchen Datenbank zustimmen?

    Zitat

    Das klingt zwar merkwürdig, aber unter anderem genau deswegen bin ich so ein großer Touhou-Fan, eben weil es nicht Mainstream ist. Es ist im Vergleich zu anderen Animes/Mangas (wenn man es vergleichen könnte) einfach...anders, was aber auch an den Fans liegt: Hypno Toad, ⑨, NEET-Kaguya usw. würde es ohne diese Fanbase nich geben :3


    Ja, der Underground-Aspekt macht schon einiges aus. Man fühlt sich gut sagen zu können: "Ich bin ein Touhou-Fan".
    Die wenigsten werden damit etwas anfangen können, aber genau deswegen fühlt man sich wie ein absoluter Insider (frag mal in nem Manga-Laden nach ob sie was von Touhou haben xD).
    Etwas über die Charaktere von Naruto zu wissen ist eine Sache, aber ZUN's alte Telefonnummer zu kennen eine andere ;-) xD
    Auch wenn die meisten sagen würden: "Schlechts Videospiel", "Anime/Manga-Schrott" etc. so weißt du doch, dass es weder
    ein "schlechtes" Videospiel, noch ein Anime oder ein Manga ist. Es ist viel mehr etwas das sich in einem Zwischenraum zwischen
    all diesen Dingen ansiedelt.


    Du kannst kein Gamer sein aber trotzdem Touhou mögen. Du kannst kein Anime/Manga-Fan sein und trotzdem Touhou mögen.
    Gerade diese unheimliche und unfassbare vielseitigkeit macht Touhou aus und übt diese große Fazination auf uns aus.
    Games, Musik, Mangas, Animes ... da ist für jeden was dabei und jeder kann seinen eigenen Beitrag zu dieser Bewegung leisten.


    Wie ich schon sagte, Touhou ist ein in sich geschlossenes etwas. Eine ganz eigene Szene. Ich persönlich bin kein Anime-Fan mehr, ging nie auf Convetions
    und war nie ein Freund vom Cosplayen, aber Touhou ist halt was anderes. Zwar kommen viele durch Anime/Manga
    auf Touhou (Anime/Manga ---> Japan ---> Touhou), aber das muss nicht sein.

    Zitat

    Sou, und an dieser Stelle alles, was nicht unbedingt mit Touhou zu tun hat xD :
    Meine Hobbys sind in erster Linie Gaming, zeichnen (was ich nicht kann T.T xD), Musik hörn, lesen und cosplayn :3
    Letzteres is übrigens einer der Haupgründe, warum ich mich hier angemeldet hab. Fast mein kompletter Bekanntenkreis weiß immer noch nicht mal, was Touhou ist ("Was ist ein Touhou?" oder "Was ist das für ein Anime?" hör ich oft genug xD) bzw. sind Fanatiker Fans davon. Auch auf Conventions sind Touhou-Fans geschweige denn Cosplayer eine Rarität. Ich hoffe, dass ich hier, ich nenn es mal "Gleichgesinnte" treffe, mit denen mich ein wenig über Gensokyo austauschen kann :3 Und vielleich sogar einige Cosplayer für eine Gruppe, welche dann Conventions unsicher macht >:3 Vom Japantag bis zur Connichi, es wird alles unser sein, MWAHAHA >: D xDD


    Ja, Touhou ist leider alles andere als Mainstream. Es lässt sich eher in den gleichen Bereich wie Visual Novels einordnern.
    Allerdings finden sich bei genauerem Hinsehen schon des öfteren mal Cosplayer auf Conventions.
    Ich würde Touhou auch nicht mit Anime/Manga/Japan in einen Topf werfen, denn für mich war es immer was komplett eigenes
    das eigentlich garnichts mit Anime/Manga oder Cosplayen zu tun hatte. Es ist einfach nur ein Doujin-Videospiel mit einer extrem
    großen aktiven Fanbase das sich durch seine enorme Anzahl an Fanmade-Produkten auszeichnet und somit auch komplett
    ohne Anime/Manga existieren könnte.


    Wenn du Leute suchst, mit denen du dich auf Conventions oder irgendwelchen Buchmessen treffen kannst,
    so würde ich dir das Events/Conventions-Forum nahe legen. Dort wird eigentlich zu fast jedem Event ein Cosplayer-Treffen
    vereinbart.


    Wenn du dich für Touhou-Material interessierst, so hast du hier einige japanische oder amerikanische Online-Händler
    die die Spiele, sowie dazugehörige Doujins vertreiben und ins Ausland liefern:

    Ebay

    Japanisches Amazon
    Paletweb
    W-Canvas
    J-List
    Toylet
    AKIBA-HOBBY


    Alle Händler wurden schon ausprobiert und funktionieren reibungslos.
    Einzige Voraussetzung ist meistens ein Paypal-Account.

    Zitat

    Also wenn wir die Verbreitung solcher Links jetzt erlauben, mach ich es so wie Grife und Hatate und ihr seht mich nie mehr wieder.


    Owen and out.


    Nein, wir erlauben soetwas nicht. Außdem obliegt das auch nicht meiner Entscheidung sondern der
    von Arebs. Es war nur meine persönliche Meinung als User und nicht als Admin.


    Grundsätzlich dient dieses Forum als Kommunikations- und nicht als Verbreitungs-Plattform für
    Touhou und deswegen ist die Verbreitung auch durch PN's und erst recht in den öffentlichen Bereichen nicht gestattet.
    Touhoushi wusste nicht über die Regelung bescheit, deswegen wird er auch nur darauf hingewiesen.
    Solange er es nicht noch mal macht, ist es gut.


    Ich selbst sehe es nicht so eng wenn jemand (erst recht wenn versehentlich) Touhou über das Forum verbreitet,
    weil ich es auch verständlich finde wenn jemand sich die Spiele runterlädt, da die Beschaffungskosten ja recht hoch,
    die Möglichkeiten begrenzt und der Aufwand außerordentlich hoch sind.
    Ich habe Louuuis ja jetzt einige Beschaffungsmöglichkeiten und kostenlose Alternativen genannt.


    @Loouuuis: Solltest du dich doch für Danmakufu interessieren, so habe ich hier was für dich rausgesucht:
    Danmakufu Download (das erste)
    Englisches Wiki


    Einige Spiele:


    Luminous Dream (Danmakufu schon dabei, musst nru auf die th_dnh.exe doppelklicken)
    http://az-synth.net/games/ms01/ (unten auf ダウンロードkllicken) (Applocal wird beötigt)
    東方夢終劇 ~ Concealed the Conclusion (von danmaq: http://danmaq.com/!/thC/) (Applocal wird benötigt)
    東方時封城 ~ the Alternative Age (von danmaq: http://danmaq.com/!/thA/) (Applocal wird benötigt)