Frohe Weihnacht!

  • Joah. Wir haben den 24.12.2012. Die Welt ist zwar schon seit drei Tagen platt, aber irgendwelche Idioten überleben immer und feiern in himmlischen Sphären gemütlich Weihnachten.


    Von daher: Frohe Weihnacht alle miteinander!


    Da das hier jetzt nicht nur ein simpler Spam-Thread sein soll (Ich hoffe es zumindest, wehe, ihr enttäuscht mich! Heute ist schließlich Weihnachten! :O), wollte ich euch noch so fragen, wie ihr Weihnachten im Allgemeinen verbringt, verbracht habt und eventuell verbringen werdet.


    Für die, die sich nichts drunter vorstellen können, hab ich ein paar Leitfragen - mir wäre es aber lieber, wenn ihr einfach einen Schwank aus eurem weihnachtlichen Leben erzählt. Schreibt einfach ein bisschen. =D


    Wie verbringt ihr Weihnachten? Alleine, bei Freunden, bei der Familie, ganz woanders?
    Was gibt es generell bei euch zu essen?
    Gab es jemals ein Weihnachten, was anders war als alle anderen? Falls ja, wieso?
    Wart ihr schon mal an Weihnachten so richtig enttäuscht über eure Geschenke?
    Singt ihr Weihnachtslieder vor der Bescherung?


    ...mehr fällt mir grad nicht ein. Happy Posting!


    EDIT: Dass das mein 666. (>=D) Beitrag ist, ist natürlich reiner Zufall. 8D

  • OH NEIN! So einen Thread wollte ich aufmachen


    Ne, Spaß , dann beantwort ich mal deine Fragen


    1 Weihnachten immer mit Familie
    2 Es gibt immer Weißwürste mit Kartoffelsalat
    3 Nö
    4 Manchmal, aber das ist schon lang her ^^
    5 Früher ja, heute nein


    Und dann noch eine Bonus Frage : Was verschenkt ihr denn so an eure Lieben? Touhou Merchandise? :D


    Jedenfalls, Merry X-Mas Everyone!

  • Euch auch frohe Weihnacht und eine große Bescherung :)


    Wie verbringt ihr Weihnachten? Alleine, bei Freunden, bei der Familie, ganz woanders?
    -Der Tag beginnt wie jeder andere. Um halb 3/halb4 gehts in die Kirche, das gehört sich so. (ist auch nicht generell so schlimm, kann man sich über das Krippenspiel kaputtlachen XD) Das Essen ist ca. um halb 8, die Bescherung um halb 9. :)


    Was gibt es generell bei euch zu essen?
    -Dieses Jahr zum ersten mal Ente. Ansonsten Rinderrouladen, Nudeln mit Soße und Schnitzel, oder eben was ganz ausgefallenes wie Hackpizza (Bääh)


    Gab es jemals ein Weihnachten, was anders war als alle anderen? Falls ja, wieso?
    -JA! Seit letztem Jahr kommt der Weihnachtsmann nicht mehr ins Haus DD: XD


    Wart ihr schon mal an Weihnachten so richtig enttäuscht über eure Geschenke?
    -Eigentlich nicht, ich hab meistens das bekommen was ich wollte (außer das ich einmal Unterhosen bekam als ich 8 war. .__.)


    Singt ihr Weihnachtslieder vor der Bescherung?
    -Generell hören wir nur via CD Lieder, wie z.B. Feliz Navidad. :'D

  • Die Fragen lasse ich jetzt einfach mal bewusst weg, da wir Weihnachten nicht feiern, aber ich wünsche euch allen frohe Weihnachten. Wir haben früher mal gefeiert, wobei sich das mit Silvester überschnitten hat. Ich kann nicht wirklich großartig was erzählen, aber ich hab damals eine rosa Plüschkatze geschenkt gekriegt, die ich bis heute noch habe.

  • Fröhlich Weihnachten!


    Bei uns chinesischen feiern nicht. Aja,da soll ich sagen, dass uns in chinesischer Art feiern. In meine Augen, Weihnachten in China ist eine Ausrede für Treffen... Aber ich feiere alleine, esse nicht besonderes, sitze vor dem Bildschirm und sehe wie Deutsche feiern :|

  • Fröhlich Weihnachten!


    Bei uns chinesischen feiern nicht. Aja,da soll ich sagen, dass uns in chinesischer Art feiern. In meine Augen, Weihnachten in China ist eine Ausrede für Treffen... Aber ich feiere alleine, esse nicht besonderes, sitze vor dem Bildschirm und sehe wie Deutsche feiern :|


    Ist nicht jeder "besondere Feiertag" eigentlich nur dafür da um sich zu treffen? Ich kann mir heutzutage kaum vorstellen das es noch Familien gibt die wirklich mit Spaß und Freude zusammen feiern. Die Kinder leben immer Moderner mit High-Tech, wollen blöde Apple Produkte geschenkt bekommen und das Gesellschaftliche an diesen Tag scheint denen dann auch noch egal zu sein. D:



    Aber mein Weihnachten verbring ich ungefähr wie Kag, ich lebe zwar in meiner Familie doch Weihnachten wird nicht besonders hier gefeiert. Ich sitze generell wie sonst hier und schaue Animes und warte darauf das meine Mutter irgendwas besonderes Kocht ( Die macht immer so ein großes Geheimniss drum xD)


    Das einzige Weihnachten was anders war, war vor 2 Jahren da unsere Oma trotz eines Tumors mit uns Weihnachten feiert und so glücklich wie noch nie komischerweise war ^^ Da hab ich aus ihr zum ersten mal das Gefühl von familiärische Wärme gespürt. :D


    Geschenke? xD Das gibt es hier nicht, dafür sind hier manche viel zu Geizig. Das Motto hier lautet wohl "In Weihnachten ist alles viel teurer..." O.o



    Trotzdem an alle ein Frohes Fest und feiert schön =D (Konnte die Welt nicht einfach untergehen?! >_<)

  • Ist nicht jeder "besondere Feiertag" eigentlich nur dafür da um sich zu treffen?

    Ich denke, die Weihnachten ist euch nicht ein normaler sondern ein wichtiger und großer Feiertag , wie Frühlingfest für uns. Das heißt, Außerdem Treffen, macht man ein paar spezielles(ich weiß wie es genau heißt nicht, tur mir leid :( ), wie z.B Weihnachtslieder singen, Geschenke von Nikolaus(glaubt ihr noch :) ? ) bekommen usw.

  • Blüh, ich hab nichts zu tun deswegen antworte ich auch mal ^q^(Sämtliche Rechtschreibfehler sind bitte zu ignorieren, danke)


    1- Bei der Familie, am zweiten Tag bei Oma und am dritten bei anderer Oma
    2- Eigentlich immer Schweinebraten
    3- Ja, dieses Jahr ist anders.. Dieses Jahr kommt Oma 1 hierher, am 25. fahren wir zu Oma 2 und meine Stiefgeschwister kommen am 26. hierher
    4- Nicht dass ich wüsste 'A'
    5- Oh gott nein. Ich singe für mich privat dauernd Rudolf auf japanisch aber sonst..


    Für uns ist das zwar Feiertag, wir gehen aber nie in die Kirche und ich für meinen Teil bin auch nicht gläubig, werd' demnächst zwar gefirmt aber wayne 8D.
    Das ist einfach nur so: Familie treffen, Lecker essen und ja Geschenke eben, nä? c:

    To see a World in a Grain of Sand
    And a Heaven in a Wild Flower,
    Hold Infinity in the palm of your hand


    And Eternity in an hour

  • Alles gute zu Weihnachten und ein blutiges orgienreiches brutales himmlisches Fest


    1. Beknackter Arbeitstag aber naja, Bei familia
    2. Thüringer Bratwürste mit Kartoffelsalat
    3. Nö
    4. Keine erwartungen = keine entäuschung (wie jedes jahr)
    5. in der glotze hat meine Oma angehabt (habs mitendrin auf stum gestellt)


    hm viel gelacht viel geredet sonst ein fröhliches Fest wie immer, nur leider heist es jetzte (genau wie vor weihnachten) eine Menge Arbeit vorallem die bevorstehende Inventur -.-
    Ah und wegen Kirche... oh mein gott neh danke ich bin schon in einer Sekte XD Touhouism gilt doch als religion?
    möge die Mistress mit euch sein
    [IMG:http://static.zerochan.net/Remilia.Scarlet.full.1378897.jpg]

  • Da ich momentan nix besseres zu tun habe, schreib ich hier mal alles rein.



    1. Mit der Familie, morgen Kaffee bei der Oma
    2. Curry und Chili und zu trinken gab es Scotch (etwas ungewöhnlich, aber trotzdem lecker)
    3.Eigentlich nicht
    4.Eigentlich nicht. Ich bin zufrieden mit den Dingen die ich bekomme (Der Wille zählt! JAAAAA!)
    5. Niemals :D


    Aufgewachsen in einer atheistischen Umgebung, gibt es auch keine geistlichen Hintergründe. Es ist halt die Zeit des Schenkens und der Familie.

  • Frohe Weihnacht euch allen!


    1. Bei der Familie
    2. Kartoffelsalat, Kloppse, Würstchen, deutsch halt!
    3. Letztes Jahr war sehr schön, mein Bruder war auch da mit seiner Frau und seinen Kindern und es war eine wirklich sehr warme Stimmung, hat mir sehr gefallen da.
    4. Richtig enttäuscht noch nie.
    5. Ne, hier kann auch keiner singen.


    Heute war auch recht schön, aber jetzt bin ich satt.

  • Ok, jetzt mal fuer jedes Land einzeln: xD


    Nihon: メリー クリスマス
    Amerika: Mery Christmas
    Doitsu: Fröhliche Weihnachten
    Suisu: Fröhliche Weihnachten
    Ausutoria: Fröhliche Weihnachten
    Risutensutein: Fröhliche Weihnachten
    Furansu: Joyeux Noël
    Itaria: Buon Natale
    Roshia: С Рождеством
    Kankoku: 메리 크리스마스
    Porando: Wesołych Świąt
    Buriten: Mery Christmas
    Berarūshi: З Калядамі
    Suweeden: God Jul
    Finrando: hyvää joulua
    Noruwee: God jul
    Denmāku: Glædelig jul
    Hangarī: Boldog Karácsonyt
    Girisha: Καλά Χριστούγεννα
    Chūgoku: No Christmas
    Toruko: No Christmas
    Ukuraina: З Різдвом
    Ritoania: Linksmų Kalėdų
    Ratobia: Priecīgus Ziemassvētkus
    Esutonia: Häid jõule
    Kanada: Mery Christmas


    Ich verbringe Weihnachten zuhause mit Familie.

  • Bist du eigentlich sicher, dass wir alle noch leben, Kael? Vielleicht sind wir alle gestorben, ohne dass es uns aufgefallen ist und leben nun in einer Parallel-Welt weiter. Egal, solange alles funktioniert, also...


    Grundsätzlich verbringe ich Weihnachten immer bei meiner Familie (oder was davon übrig ist). Meine Großeltern mütterlicherseits leben ja auch in unserem Haus, die gehören praktisch direkt dazu. Bisher gab es eigentlich immer entweder Sauer- oder Schweinsbraten, aber da meine Mutter und ich nun Vegetarier sind, gab es dieses Jahr Champignonbrühe. Das einzige Weihnachten, das anders war als sonst, war dieses Jahr, da mein Vater ja ausgezogen ist. Enttäuscht war ich noch nie über meine Geschenke und Weihnachtslieder singen wir grundsätzlich nicht.


    Ich wünsche allen noch schöne Feiertage.


    Owen and out.

  • Ich denke, die Weihnachten ist euch nicht ein normaler sondern ein wichtiger und großer Feiertag , wie Frühlingfest für uns. Das heißt, Außerdem Treffen, macht man ein paar spezielles(ich weiß wie es genau heißt nicht, tur mir leid :( ), wie z.B Weihnachtslieder singen, Geschenke von Nikolaus(glaubt ihr noch :) ? ) bekommen usw.


    Ich wusste bis heute noch nicht das euer Frühlingsfest so wichtig ist. :D Hab ich heute auch wieder was tolles neues gelernt =w=


    Meinst du vielleicht das man bei besonderen Tagen spezielle Gebräuche verwendet? =D
    Für solche Aktionen muss man wirklich sympathische Menschen kennen lernen, leider sind die meisten Deutschen nicht so locker drauf um alles mitzumachen, was ich ehrlich gesagt sehr schade finde. :/
    Aber ich selbst glaube nicht mehr an den Nikolaus oder Weihnachtsmann xDD

  • Bist du eigentlich sicher, dass wir alle noch leben, Kael? Vielleicht sind wir alle gestorben, ohne dass es uns aufgefallen ist und leben nun in einer Parallel-Welt weiter. Egal, solange alles funktioniert, also...


    Ich gehe doch stark davon aus! Aber selbst dort feiert man anscheinend mal mehr, mal weniger Weihnachten!


    1. Familie (= Eltern, Geschwister, Tante & Onkel). Weihnachten alleine zu feiern wäre vermutlich nichts für mich. Ironischerweise hat mich meine Großmutter am 23. 12. angerufen und meinte, wie überrascht sie doch sei, dass ich Weihnachten mit der Familie feiere, jetzt, da ich ausgezogen bin. Möchte nicht wissen, was die von mir hält. xD
    2. Dieses Jahr gab es Gans, die Einzige, die wir an diesem Tag komplett vernichtet haben. Sonst blieb immer was über. Sonst gab es meist etwas Ähnliches.
    3. Ja, dieses. Wir hatten +13 °C. XD
    4. Ja, da war ich aber noch kleiner.
    5. Ja. Es ist jedes Mal eine Gaudi, wie mindestens einer so fürchterlich singt, dass die Scheiben zersplittern müssten.


    Ich hab heute den Rest meiner Geschenke bekommen. Darunter einen fürchterlichen Schal.... DX

  • Frohe Weihnacht, Leute! (Auch wenn es schon fast wieder vorbei ist xD)


    Dieses Jahr war es insgesamt mal ein ruhiges Weihnachten, was mir ganz gut in den Kram passt, hatte kein Bock auf irgend nen Stress^^


    1. Wie jedes Jahr zuhause gefeiert mit Teil der Familie (in meinem Fall Stiefmutter und Vater, sowie Großeltern), am zweiten Tag ging es dann zu meiner Mutter.
    2. Schöne gebratene Ente, die ich fast allein gegessen habe, weil alle lieber Huhn wollten :D
    3. NINTENDO 64!!! (Falls jemand das Video kennt xD)
    4. Nö, nie. Meine Eltern wissen, welchen Kram ich nicht gebrauchen kann, und meistens läuft's eh über Online-Shop weil unsereiner ja so "spezielle" Interessen hat.
    5. Es war Tradition und Pflicht, bis man 18 wurde. Glücklicherweise bin ich das inzwischen.^^


    Und außerdem gab es heute noch geschenkemäßig das Nonplusultra:




    Wünsche euch allen noch einen schönen Rest vom Festtag!