"I'm gonna catch 'em all and be a POKÉMON MASTER!"

  • Pokemon:
    Seit langen Jahren gibt es die bekannte Spielreihe "Pokemon" bei Nintendo.
    Fast jeder kennt es, die meisten haben sich mit Pokemon schon ziemlich oft auseinandergesetzt, andere sind schon wahre Experten auf den Gebiet der Taschenmonster.
    Pokemon hat sich schon ziemlich einen ordentlichen Namen gemacht, was wohl niemand bestreiten kann.
    Nicht nur Spiele wurden von Nintendo zu "Pokemon" entwickelt sondern auch:


    1)Kommen wir aber erst zu den Spielen x3:
    Die meisten werden die sich mit Pokemon auseinandersetzen, kennen sie. Falls nicht, sind sie hier nocheinmal aufgelistet:

    • 1. Gen: Blau/Rot (gibt, glaub ich auch noch Grün in Japan, was Blau dort ersetzt, das weiß ich aber nicht genau), Gelb
    • 2. Gen: Gold/Silber, Kristall
    • 3. Gen: Rubin/Saphir, Smaragd, Feuerrot/Blattgrün
    • 4. Gen: Diamant/Perl, Heartgold/Soulsilver
    • 5. Gen: Black/White, (Black2/White2)
    • Außerhalb:
      Pokemon TGC, Pokemon Pinball 1/2, Pokemon Ranger/2 Pokenon Mystery
      Dungeon 1/2/Team Himmel, Pokemon Nobunaga, Pokémon XD- Der Dunkle Sturm,
      Pokémon Stadium/2, Pokémon Snap

    Wir alle wissen wohl was "Gen." bedeuten, falls nicht: "Generation". Mit einer neuen Generation wurde meist auch eine neue Konsole und
    (logischerweise) neue Pokémon eingeführt. Ausnahme bildet hier der
    Schritt von der 4. zur 5. Generation. Wie man bereits dem Post entnehmen
    kann, gibt es bisher 5 Generationen der Pokémon-Spiele und insgesamt
    649 Pokémon.


    2) Die Sammelkarten:
    Ein relativ interessantes Thema. Jeder Pokemonfan wird sie wohl schon einmal gesammelt haben. Mittlerweile sammel ich das Zeug nicht mehr, doch die Duells (erinnert ein bisschen an Yu-Gi-Oh) bleinben eine schöne Kindheitserinnerung.


    3) Die Fanartikel:
    T-Shirts, Plüschis, Figuren, kleine Pokebälle..Schon abertausende Pokemon Fanartikel wurden prodoziert und auf den Markt gebracht. Jeder Pokemonspieler hat wohl ein kleines Fanartikel bei sich im Zimmer stehen (;


    4) Die Serie:
    13 Staffeln hat die Serie insgesamt. Ich persönlich halte mehr von dem Spiel als von den Anime. Ein paar Folgen von Diamant und Pearl hab ich noch mitgeschaut, dann aber verfiel mir die Lust an den Anime.


    5) Der Manga:
    "Pokemon Adventure" heißt er, und er zeigt sehr viele (für mich tolle) Unterschiede zum Anime auf. Etwas mehr Gewalt, mehrere lustige (leicht perverse) Gags und noch vieles Anderes was den Manga lesenswert macht.


    6) Die Fanbase:
    Bisaboard, Bisafans, Serebii, Pokemon Quarz und weiter Hacks..man merkt auch im Internet das Pokemon sehr berühmt ist, und das man auch ein bisschen nach mehr schreit. Dass es eine große
    anzahl selbst gemachter Spiele gibt, ist, denke ich, Beweis genug.


    Nun zu euch, was denkt ihr über Pokemon?


    Zum Abschluss gibt es noch ein absolut bescheuertes Video, für die, die beruflich mal Pokémon-Trainer werden wollen. XDD


    (Vielen Dank an den User Kael, das er mir bei den Tread unter die Arme gegriffen hat, fast das Ganze ist auch von ihm entsprungen :3)

  • Pokémon finde ich schrecklich; Paradebeispiel für Kommerzfalle.


    Ich spielte noch die ersten Editionen auf dem alten Gameboy Classic und Color, aber mit der Zeiten wurden sie immer sinnloser, die Pokémon immer notbedürftiger und die Extras wie z.B. Wettbewerbe oder Pokériegel kochen... was zum Teufel...
    Ich denke, die Spiele sind ganz auf die Bedürfnisse kleiner Kinder zugeschnitten, die noch nicht wirklich wissen, wie ein RPG auszusehen hat.


    Was also die Spiele angeht, bleibe ich bei Touhoumon - Da hab ich zumindest die Ambition, alle zu fangen. Hatte ich beim Original nie.


    Und die TV-Ausstrahlung gehört zu den schlechtesten, die ich kenne.

  • Pff. Hättest du das Öffnen von einem Pokémon-Thread mal mir überlassen. Ich hätte ihn mindestens 300x ansprechender gestaltet. Ich würde am liebsten noch einen eigenen Thread eröffnen.


    Aber wer zuerst kommt, mahlt zuerst... Hmpf.


    Und was ist mit den alten Spielen? Kanto, Jotho, Hoenn..kommen sie in Vergessenheit? - Nein. Rubin ist nach wie vor toll, find ich.
    Lieber Anime oder Spiel? - Spiel, der Anime ist wirklich für den Eimer. 6. - 11. Staffel haben mir dann doch gefallen. (Hauptsächlich wegen Ashs weiblicher Begleitperson).
    Habt ihr etwas zu kritisieren? - Bitte setzt den Manga in die Serie um. Und vor allem, gebt den Pokémon nicht so peinliche Namen.
    Sollte es weiter Editionen geben? - Nach Möglichkeit ja.
    Wie findet ihr die Generationen, welche ist euer Favorit? - 3. Gen.
    Was ist euer Lieblingstyp/Lieblingspokemon? - Käfer/Käfer.
    Wie lange spielt ihr? - Angefangen hab ich mit Saphir.
    Wie seit ihr auf Pokemon gekommen? - Durch eine Konsole im Saturn.
    Wie findet ihr die Partnerspiele? Ranger, PMD.. - Unterschiedlich, kommt aufs Spiel an.


  • Wenn du Einwände gegen meinen Tread hast, kannst du mir doch sagen was ich ändern sollte (:

  • Ich glaube, er hat das so aus dem Affekt geschrieben.
    Jeder hat ja so sein Gebiet, bei dem er vielleicht ein wenig zu leidenschaftlich ist.


    Ich bin froh darüber, dass du "vielleicht" miteingefügt hast. Ich hab schon ganz andere Kaliber kennengelernt. Egal.


    Äh. Zurück zu Koishi.
    Folgendes: Mein Problem war, dass ich meinen (allgemeineren) Pokémon-Thread schon quasi fertig hatte, ich wollte ihn eigentlich heute irgendwann veröffentlichen - und dann ist jemand ein bisschen schneller, wirft 41219890481290 Fragen in den Raum und gut ist, während ich mit meinem Thread mit wesentlich mehr Blabla, mehr Informationen usw. zurücktreten muss.


    Einen anderen Punkt gibt es auch noch, aber der ist trivial und unwichtig.


    Ich schick dir einfach meinen Thread per PN, dann kannst du da das Zeug rauskopieren, was du brauchst.

  • Yey, das beliebteste Spiel der Welt!
    Am besten war Pokémon Stadium 1 & 2, weil man dort alle Pokémon hatte und man sich welche zum Kampf aussuchen konnte. Warum gibt es nicht 3, 4 und 5?
    Pokémon Snap war auch Toll, da vermisse ich auch Nachfolger. (So kann man nie einen Zekrom oder so Fotografieren.)
    Mistery Dungeon ist langweilig, PokéPark ist zwar besser, aber zu kindisch. Es gibt kein gutes Pokémon Spiel, indem man ein Pokémon selber steuern kann und in Echtzeit Kämpft.

  • Ich spiele Pokemondoch dank Schwartz und weiß weiß ich das ich voll schlecht in den Kämpfen bin ^^""""
    Des wegen Konzetriere ich mich neuerdings mehr auf das sammeln.
    Auserdem fand ich die Wettbewerbe Coll weil sie ne Abwechslung des Kämpfens waren~


    Mysterie Dungeon war nach meiner Analysen das spiel wo die Meisten Leute die ich kenne Weinen mussten (mich imbegriffen) es liegt wohl daran das man sich Voll in dieses Kleine Pokemion was man selbst ist Hinein Versetzt und es dann ein schlimmes Gefühl bekommt wenn man sein Besten freund mit dem man dursch Dick und Dünn lief Alleine lässt...


    ABER HEY ICH SPIELE ES IMMER NOCH X3 da es in meinen Augen Ein Japano RPG ist obwohl es nicht nur in Japan sogar auf der GANZEN WELT verbindet


    Pokemon Hat sogesehen einen Gleichen Effeckt wie Touhou. Es verbindet mit anderen Leuten die es auch spielen


    So jetzt Schwärme ich herum und so BLAH Wuff

  • Mistery Dungeon ist langweilig, PokéPark ist zwar besser, aber zu kindisch. Es gibt kein gutes Pokémon Spiel, indem man ein Pokémon selber steuern kann und in Echtzeit Kämpft.


    Das musst du mir mal erklären. Ich hab zwar Poképark nicht gespielt, aber Mystery Dungeon fand ich schon ganz lustig. Hey, ich mein, es hat immerhin eine Story, die im Gegensatz zu "Hol dir alle 8/16 Orden" aus "rette die Welt der Pokémon" besteht.