Forum Doujin Game! Teammidglieder Gesucht! :3

  • Was haltet ihr davon ein eigenes Fan Game zu erstellen?


    Im Chat kam vorhin die Idee auf mal ein Doujin Spiel zu erstellen. Da wir ja viele Foren Midglieder mit verschiedenen Talenten haben sollte das klappen. Darum wollte ich an dieser Stelle einmal fragen:
    Wer hätte Lust mitzumachen?
    Genre steht noch nicht fest, es gab aber die Idee eine Castlevania Aria of Sorrow Parodie zu erstellen.
    Im Endefekt geht das natürlich nur wenn genug Leute mitmachen. Daher wäre es schön wenn einige Lust hätten!
    Gesucht werden:


    1. Leute die Zeichnen können (Sprites, Layout, etc.)
    2. Programierer
    3. Komponisten (BGM, Aranges, etc.)
    4. Storywriter
    5. Wenn jemand eine bessere Idee für das Genre hat gerne her damit :3
    6. Alles was sonst noch dazu gehört, wenn ich etwas vergessen habe ^^


    Natürlich kann sich jeder dazu ausprechen der will. In diesem Sinne, hoffe ich das sich ein paar Leute melden.
    Auf schöne Zusammenarbeit!


    (Bitte verzeiht mir eventuelle Rechtschreibfehler -_-')

    Chezire :3

  • Nun, da wir im Chat sowieso schon etwas drüber gesprochen haben, hier nun meine Ideen, damit es auch alle anderen erfahren.
    Ich persönlich würde mich als Storywriter melden, da ich immer gerne helfe, meine Zeichner und Programmierkünste allerdings etwas meh sind.


    Meine Idee war: Da es in Aria of Sorrow ein System gab in denen Seelen verwendet wurden, denke ich, dass Satori die Hauptrolle übernehmen könnte.
    Ihre Fähigkeit ist ja, bekannterweise, das Lesen von Gedanken. Hierbei stütze ich mich natürlich darauf, dass sie die Karten der Helfer in SA verwendet.
    Ihre Angriffe könnten entweder rein Magie basiert oder mithilfe von Waffen getätigt werden. Da ich mir kaum vorstellen kann, dass Satori Zweihänder um sich schwingt, muss es wohl bei Kurzschwertern, Dolchen und Rapieren bleiben.
    Sollte es noch einen 2. Charakter geben, so könnte man Yuugi als Nahkämpfer benutzen (oder als Jokecharakter Koishi).
    Das Schloss (in meinem Vorstellungen der Untergrundpalast) sollte den Labyrinth artigen Stil der späteren Castlevania-Reihe entsprechen. Ansonsten sollte vor dem Schloss die Untergrundstadt geben, in der Läden und ähnliches vorkommen.


    Das wären auf alle Fälle meine Ideen. Ich hoffe dennoch, das sich einige Leute finden, damit das Projekt erstmal entstehen kann.

  • Darf ich kurz was einwerfen? Ich bezweifle, dass Satori jemals irgendwelche derartigen Waffen benutzen würde. Sie ist nicht der Typ dazu, finde ich. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.


    Desweiteren würde ich mich als Zeichner anbieten, da ich ein wenig Pixel-Art-Erfahrung habe und wie ihr wisst ja auch so gerne zeichne. Allerdings weiß ich nicht, ob das mit traditionell (Buntstiften) gezeichneten Bildern gut ankommen würde.

  • Ich würde wohl betatesten, vielleicht sogar ein Let's Play dazu machen wollen :) Und An der Story könnte ich mich auch geringfügig beteiligen, vielleicht Dialoge überarbeiten und auf Grammatik testen, vielleicht auch ne Dialogübersetzung ins Englische veranstalten, mal sehen :) Nur Programmieren kann ich nicht, meine Programmer Skills reichen nicht mal für ein Pong-Spiel in C. aus :< Achja und die Musik betreffend.. Ich kann mal versuchen, ein vernünftiges Grindcore-Theme für brutale Dialoge oder Kämpfe zu errichten, aber verlasst euch Musikalisch lieber auf Kompetenzen wie Babbe :33

  • Naja "Befehle googlen" ist auch nicht wirklich Sinn und Zweck eines Programmierers.. hängt zum Teil aber auch davon ab, was man programmiert, wie die Kentnisse darüber sind, ob es wie du ja wohl vorhast, vorgefertigte Scripte gibt im Internet oder man sich ungefähr einiges selbst ausdenkt und scriptet.
    Einiges geht auch oft mit Copy&Paste mal so über die Bühne.


    Was für Programmiersprachen hast du denn gelernt bzw lernst du? Java? c++? (Was ich ab ca März/April anfangen werde)


    Gerne ist schwierig, da kommt das ganz darauf an, was man für Vorlieben hat.
    Wie Mari0s0 schon sagte, könnte man es zu einem typischen Metroid/Zelda Game machen (a lá Castlevania), RPG, ARPG (Sowas wie Secret of Mana, falls das noch jemandem sagt :) ) oder anderes.


    Ich kenn mich etwas mit PS CS2 aus, könnte also sowas wie BG's usw einbauen, damals auch in Ragnarok einiges an Sprites editiert, was eine Höllenarbeit sein kann.

  • Ich bin Freizeit Programmierer, Hobby Zeichner, und Hobby Spieleentwickler(RPG-MakerXP)
    Also, ich kann programmieren, zwar nicht mit vielemn sprachen, aber ich lerne schnell ^^
    Also haben wir schonmal 1+1/2 Programmierer :3


    Solang du n einigermaßen Sauberen Programmierstil hast und Kommentierst ist alles gut. Denn rest kann man lernen.


    Nur Programmieren kann ich nicht, meine Programmer Skills reichen nicht mal für ein Pong-Spiel in C. aus :< 3


    1. C Ist veraltet like hell xD
    2. Auch für dich gilt: Falls du programmieren willst musst du nur einen ordentlichen Programmierstil und kommentieren lernen, wenn du das kannst ist der Rest auch einfach.


    Und als Erklärung:


    TheGamerXOne :
    PHP HTML CSS Javascript C# SQL. Alles iner Arbeit. Aber ich glaube meine Aussage war etwas unglücklich formuliert. Auf der Arbeit, als neuprogrammierer, gehe ich so vor: Ich überlege mir was genau mein Ziel ist und überlege wie man es als Code umsetzen kann. Wenn ich nicht mehr weiter weiß benutze ich Google um mir die restlichen Befehle zu finden. Dabei verwende ich jedoch so wenig wie möglich! vorgefertigte Skripts. Das Problem an denen ist das man ihn nicht unbedingt versteht. Einzelne Befehle + Erklärung finde ich besser. Diese baue ich dann in meinen Code ein. Das ist etwas, wodurch jeder Programmier durch muss. Irgendwann ist google jedoch nicht mehr vonnöten, da man sich die Befehle in der Zeit verinnerlicht. Ich hoffe damit sind alle Verwirrungen meiner Aussage aufgeklärt :D


    Und nochmal @Topic: Wir sollten zuerst ein Konzept aufstellen (dh GEnre, wie soll mans spielen ect.) und DANN! die Story planen. Andersherum wäre es etwas doof.

  • Keine Sorge, ich weiß, wie man bei dem Programmieren vorgeht.
    Ich habe schon 3 Monate Grundkurs hinter mir mit C++ und ja vorgefertige Scripts sind echt die Hölle, vorallem dann, wenn sie nicht ausreichend mit Kommentierungen im Quellcode erläutert sind, 5 Kilometerscripts durchlesen, if - else beachten usw, das kann Stunden dauern. *urgh*
    Ich kenne noch so ganz flüchtig php..und wie gesagt Basics von C++.

  • Komm ich wieder zu spät :D ?
    Ich bin der Typ der nicht zeichnen, keine Dialoge schreiben,und (noch) nicht wirklich programmieren kann. :D


    Ich würde mich trotzdem gerne am allgemeinen Gamedesign + Story beteiligen.
    Und programmieren... ääh Ich beherrsche die grundlegenden Grundlagen von Python.
    Vieleicht kann der Arebs mir da ach ein wenig... "aushelfen" :|


    Betatesten, tuh ich auch gerne.

  • Ich würde auch wahnsinnig gerne helfen. Ich kann aber leider überhaupt nix programmieren, Musik komponieren kann ich leider auch nicht...nur selber singen^^ ein bisschen zeichnen kann ich, aber mit pixelart kann ich schon wieder nix anfangen. vllt eher Betaleser für die, die die Story schreiben wegen Grammatik und so? (Bin da echt pingelig)
    Vllt braucht ihr auch noch in einem anderen Bereich oder so hilfe?

    And crawling on the planets face
    Some insects called the human race.
    Lost in time, lost in space...
    ...and in meaning.