Touhou 13.5 ~ Hopeless Masquerade

  • Ich würde mich sehr Freuen, wenn ein neues Touhou Kampfspiel erscheinen würde.
    Meine Wünsche dafür sind:


    -4 Spieler Online Matches (Alle gegen alle und Teamkampf (2 vs 2 oder 1 vs 3)
    -Items, die im Kampf erscheinen und die man benutzen kann
    -Neue Musik


    --Neue Charaktere
    -Rin Kaenbyou
    -Satori Komeji
    -Kogasa Tatara
    -Nitori Kawashiro
    -Kaguya Houraisan
    -Fujiwara no Mokou
    -Rumia
    -Flandre Scarlet
    -Prismriver Sisters
    -Youki Konpaku
    -Mystia Lorelei
    -Momiji Inubashiri
    -Hatate


    -Mehr Freischaltbares
    -Mehr Speelcards
    -Mehr Angriffe


    Das sind meine Wünsche für das neue Touhou Kampfspiel.
    Was würdet ihr euch Wünschen?

  • Da ZUN die Beat'em ups nicht selbst gemacht hat sondern Tasofro hängt es von deren Interesse auch ab ob sie ein weiteren Teil machen wollen. Generell denk ich mal, dass es vor TH14 nichts geben wird. Da die auch kein riesiges Team sind, werden die wohl im Falle auch nicht übermäßig viel reinnehmen. Ich kann mir gut vorstellen dass die Zahl der auswählbaren Charaktere nicht steigen wird, sondern einfach andere wählbar wären.

  • Ich frage mich gerade auch, wie du auf das "13.5" kommst.
    Naja, davon mal abgesehen, die "Stage-Gefahren" hat man bereits im Wetter gefunden (Was den Kampf meiner Meinung nach nicht stört; es ist etwas, was Hisoutensoku eben besonders macht.), solche "Gefahren" würde ich jetzt aus Mortal Kombat kennen und hat da eher weniger was verloren.


    Mehr Charaktere schön und gut, aber wie bereits gesagt waren z.B. Mokou und Kaguya bereits geplant, aber aus zeitlichen Gründen gecancelt - So ein Movepack muss ausbalaciert sein und das braucht seine Zeit, die blieb vor dem angekündigten Termin eben nicht mehr.
    Falls es allerdings tatsächlich irgendwann mal wieder eine Erweiterung geben wird, so denke ich, dass es nur logisch ist, dass die Charaktere aus den Vorgängern auch weiterhin spielbar sein würden.

  • Ich bin etwas Gegen die Meisten Chars
    Den: Mokou, Kaguya und Flandre?
    ehm hallo die sind ÜBER
    wie würde man die denn Büdde in so ein Spiel rein werfen...
    Zum Andere würde ich mir paar Themen aus IoMP Wünschen da einige ganz gut war
    aber hey Ich bin nicht ZUN ich lasse mich überaschen~
    und büdde aufkeinen Fall Mokou =3=

  • Wenn ich's mal richtig irgendwo gelesen haben sollte (was hoffetnlich nicht auf YouTube war) waren sie nicht "In-Game" overpowered sondern eher von ihrer Backstory her. Kaguya und Mokou sind ja unsterblich, spühren aber Schmerz, demnach wäre ihre Ausdauer fast grenzenlos, bis zum Punkt an dem sie keine Lust mehr haben aufgrund des Schmerzes. Und diese Kraft ist - in einem Beat'em Up - im Vergleich zu den gesamten anderen Kräften schon recht "op", weshalb man sich auch dazu entschied, "schwächere" Charakter einzubaun (Cirno, Sanae). Aber gut.


    Bei anderen "OP"-Youkai (z.B. Yukari, Suika) gibt es noch persönliche Zurückhaltung (ob das auch auf Utsoho passt, ka). Yukari hat vielleicht nur in PFC ihr volles Potential gezeigt, in den Beat'em Up's war es wirklich nur zurückgehalten (wenn man bedenkt, dass sie alle Grenzen manipulieren kann...) und Suika...Naja, sie ist Suika. Wenn sie möchte könnte sie Mt. Fuji (hieß der so?) mit einem Schlag zerstören. In-Game benutzt sie nicht ihre volle Stärke, da sie ja auch ein wenig Spaß haben möchte.


    Und jetzt bei Charakteren wie Flandre hat's ja auch was mit ihrer Hintergrundstory zu tun, immerhin ist die Gute eingesperrt, bestimmt auch aus gutem Grunde. Und die Essenz eines Objektes zu sehen und diesen zu zerstören ist ebenfalls schon relativ stark...


    Summa Sumarum: Einige Charaktere würden nicht in das Spiel alleine wegen ihrer Hintergrundgeschichte passen und anscheinend ist ZUN das auch zum Teil wichtig...Nunja~

  • "Mokou and Kaguya were planned to be playable characters in Touhou Hisoutensoku, but were scrapped due to a lack of time to balance their move sets, ZUN
    stating in an interview that they would have been overpowered."
    Were scrapped due to lack of time to balance their move sets.
    Wurden gestrichen, da nicht die Zeit blieb, ihr Movepack (Bewegungen und Angriffe) auszugleichen. Es ist nur natürlich, dass man in einem Beat'Em'Up einige Zeit damit verbringen muss, ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis zu schaffen. Dass man mit dem einen oder anderen Charakter besser die Schwachstellen anderer ausnutzen klar, ist logisch, aber im Grunde ist jeder Charakter so gestaltet, dass er bei entsprechendem Aufwand die anderen weghauen kann.
    Dass es mit der Story zusammenhängen soll halte ich für stark unwahrscheinlich.
    Wie bereits gesagt wurde, hält z.B. Suika sich permanent zurück - kein Wunder, sie will ja niemanden wirklich schaden. Dasselbe gilt eben auch für Mokou, da ihre Rache sich lediglich auf Kaguya, bzw. die Eientei-Gruppe konzentriert. Und unsterblich zu sein heißt ja bekanntlich nicht, nicht verlieren zu können, genauso ist es damit, schwer verwundbar zu sein. Da Mokou ein Mensch und Kaguya eine Ex-Mondbewohnerin ist (Man könnte es wohl als "Mondmensch" bezeichnen.)
    , also beide keine Youkai sind, ist zusätzlich noch das Schmerzempfinden ein anderes als bei den meisten anderen Charakteren. Ihre Ausdauer wäre nicht grenzenlos, denn auch wenn sie sich aus einer einzigen Zelle regenerieren können, so überlebt ein Youkai auch, wenn man ihn fünfteilt - Was sowieso für die Touhou-Spiele Verhältnisse sind, die nicht auftauchen, bzw. nur erwähnt werden. Und lasst uns nicht vergessen, dass auch die Beat'Em'Ups, wenn es dort auch nicht so eindrucksvoll inszeniert ist, den Spell Card-Rules folgen und im Endeffekt stirbt sowieso niemand.
    Zudem ist Flandre auch nicht mehr eingesperrt, seitdem sie in EoSD Bekanntschaft mit Reimu/Marisa machte, möchte ich mal so einwerfen. Auch wenn sie noch sehr zurückgezogen lebt. Verweise dabei auf einige Print Works.


    Also kurz, Kenshin:
    Sie sind nicht drin gewesen, weil keine Zeit dafür blieb - Sie waren geplant, aber man hätte es zum Release-Termin nicht geschafft.
    Und wenn tatsächlich noch eine Erweiterung kommen sollte, können wir wahrscheinlich allerhöchstens mit neun neuen Charakteren rechnen.

  • Ich bin dagegen wegen Flan und Mokou und Kaguya...
    Ich kann ja verstehen das diese Chars Belieb sind aber es geht mir meist auf den kecksdas auf dauer zu lesen =w="""
    Zum Einen Kann Man Moukou/Kaguya schlecht Besiegen


    zum einen zu Utshoho
    in der Story Hat Sanae sie Nicht Bezwungen sondern im Kampf hatte Reiuji einen Black out


    Cirno ist eim Richtigen Moment geflüchtet


    auserdem mus ein Kampf doch Um die ausgeglichen sein. Trotzdessen will ich nicht diese 3 Da haben. da ich wohl dann im Tunier nur mit ihnen zutun hätten =w=


  • Liest sich das eigentlich niemand durch oder begreift tatsächlich niemand, dass es scheißegal ist, wie stark die in Canon eigentlich sind und es nur darauf ankommt, ein ausbalanciertes Movepack zu haben?


    Und nochmal:
    Unsterbliche können vielleicht nicht sterben, aber deshalb sind sie noch lange nicht unbesiegbar, nicht mal in Canon und erst recht nicht mit dem Spellcard-System.