Lieder die wie Touhou-Songs klingen, aber eigentlich nichts mit Touhou zu tun haben,oder umgekehrt

  • :saint:, wertes Forum


    Ich hab mir überlegt, dass es doch mal wieder schön wär, die Überlegenheit von Touhou zu beweisen, so für Zwischendurch.

    In diesem Wollfaden posten wir Lieder, Songs, Singles und harmonische Klangereignisse die ganz oder teilweise den Kompositionen ZUNs ähneln, und die daher, unabhängig von ihren Erscheinungsdaten, von Touhou geklaut sein müssen.

    Gebt den Song bitte immer mit einer Timestamp für die von Touhou geklauten Stellen an, damit's wir wissen, welche Stellen ihr meint. Sollte es sich um obskurere Touhou-Songs (sprich CD-Exklusive, 98er oder Seihou) handeln, wäre es gut, wenn ihr das Original gleich mitposten könntet.


    (Das war jetzt extra umständlich geschrieben, weil ja im Titel schon alles klar verständlich war.)


    Um mit gutem Beispiel voranzugehen.

    Das Intro von Michael Jacksons "Billie Jean"(1983) ist ganz eindeutig von DiPP's "Forest of Dolls" geklaut.

    Man hört's sofort.


    Polyushka Polye(1933) verwendet als Leitmotiv eine verlangsamte Version von Lost Dream aus PoDD. (Gut hörbar bei 1:20)



    So, ich erwarte nun eure Beiträge...

    :!: Alle in diesem Post begangenen Fehler bezüglich Rechtschreibung, Grammatik und Allgemeinwissen wurden absichtlich eingefügt, um auf Missstände im deutschen Schulwesen aufmerksam zu machen. :!: