Der grosse Touhou-Creepypasta-Wettbewerb

  • Da mein Lieblingsfest wieder einmal naht, hier ein thematisch passender Thread:
    Ich präsentiere euch den Touhou-Creepypasta-Contest


    Du willst teilnehmen? So wird's gemacht:
    - Erfinde eine gruselige Begebenheit, die ihren Ursprung in bestimmten Details der Touhou-Spiele hat.
    - Fasse deine Creepypasta in einen Text, unterstütze diesen gegebenenfalls mit Bildern oder mach gleich ein Video (hierbei lassen sich gut Effekte zur Untermalung einbauen)



    Einfache Regel:
    Denk dir eine eigene Creepypasta aus und poste sie bis zum 31.10. (0.00 Uhr) in den Thread


    Der Gewinner wird dann pünktlich zu Beginn der Gruselnacht bekannt gegeben

  • Also naja. Ich bin mir sicher, dass diese Stories besser als Sonic.EXE werden aber...ähh. Egal ich werd mir das mal anschauen und dann entscheiden. Aber hier ein Einblick in meine Vorstellun, sollte ich das machen, bzw. so sieht meiner Meinung nach ne gute Creepypaster aus.


    Blut sollte so wenig wie möglich eingesetzt werden, sonst macht ihr Sonic.EXE
    Setzt auf Atmosphere und nicht auf Schocker, da es sonst keinen Effekt mehr hat nach dem dritten mal. Sonst Sonic.EXE
    Grammatik und Rechtschreibung beachten (ein weiterer Grund warum ich vermutlich nichts machen werde), sonst SONIC.EXE


    Diese drei Kriterien, sind wichtig, da es sonst wie hingerotzter Müll aussieht. Ihr könnt viel mit Touhou nutzen aber nicht soetwas offensichtliches wie eine allesfressende Yuyuko. Stattdessen etwas unerwartetes, wie eine verückte Reimu oder sowas.


    Naja. Der Grund warum ich meine Kriterien schon direckt sage, dient dem Grund, dass ich die Creepypasters bewerten werde (nicht alle, dass würde ich nicht schaffen). Ich vergebe Punkte, welche nur von mir ausgehen.


    Ich will hier Qualität und keine Schocker sehen. Also gebt euch Mühe, ihr packt das schon.



    Edit: Hätte fast vergessen, dass es noch einen Grund gibt, warum ich nichts mache. Da ich so ein kleiner psycho bin, würden meine "Sories" aus Splatter und Massenmord bestehen, womit ich gegen meine eigenen Kriterien verstoßen würde. Ich kann gut mir Stories ausdenken, nur mit der Horroratmosphere hauts net hin.

  • hmm. ob ich meine Creepypasta noch habe X'D wenn ich es schaffe schreibe ich sie etwas um und poste sie dann hier.
    leider wird sie niemals so gut wie meine erste sein X'D (da diese auf Wahren begebenheiten beruht^^")

  • Ich nehme nächstes Jahr teil. War in der letzten Zeit sehr inaktiv aufgrund persönlicher Gründe und habe deswegen diesen Thread nicht gesehen.

  • Letztes Jahr war es vielen ja zu kurzfristig, aber diesmal gibt's keine Entschuldigung mehr! :demon:


    Ich eröffne aufs neue den Creepypasta-Contest!


    Hat das Touhou-Franchise nicht ohnehin schon einen Hang zum Übernatürlichen? Ist euch nicht auch so manches Mal eine Ungereimtheit aufgefallen? Ein vielleicht auf den ersten Blick unwichtiges Detail, das aber einfach nicht passt?!

    Schaut ruhig genauer hin!

    Vielleicht entdeckt ihr ja eine Wahrheit, die besser im Verborgenen geblieben wäre ...


    Denkt euch bis zum 31.10. eine schaurige Begebenheit aus und stellt sie hier vor. Als Einreichungen gelten Texte, Bilder mit Erklärungen, Audio oder sogar Video.


    Ich wünsche gutes Gelingen/ Gruseln und freue mich auf eure Einsendungen! :skull: