Das Ende einer langen Ära

Vor etwa 10 Jahren habe ich mich zum ersten mal im Forum angemeldet. Nur wenige Monate später, nachdem ein Virenangriff das Forum zerstört hatte, wurde ich zum neuen Administrator des Forums. Wir hatten unseren Höhen und Tiefen, jedoch war es eine Tolle Zeit miteinander. Umso schwerer fällt es mir nun zu verkünden, dass diese lange Ära nun ihr Ende gefunden hat.
Durch meine persönlichen Verpflichtungen war ich bereits lange nicht mehr in der Lage das Administrative Geschäft des Forums zu übernehmen, weswegen ich mich in den technischen Bereich zurückgezogen habe und meinem Team eine große Autonomie eingeräumt habe. Während das Ziel dieser Maßnahme war, dass das Forum ohne meine andauernde Anwesenheit geleitet werden kann war das Ergebnis leider ein anderes.
In den letzten Monaten wurde das Forum aktiv sabotiert, wodurch seine Funktionsfähigkeit weiter eingeschränkt war. Fehlende Kommunikation lies diese Fehler oft unbehandelt stehen. Der Gipfel dieser Sabotage war nun die Löschung unseres eigenen Discordservers, welcher noch wesentlich aktiver war als das Forum selbst.
Leider gibt es so für mich momentan keine Möglichkeit mehr, dass Forum in seinem momentanen Zustand zu halten. Die überreste sind durch die Sabotage in einem desolaten Zustand, die aktive Nutzerbasis zu klein, die Kosten zu hoch.
Auch wenn dieser Weg hier endet, so wird die Community hoffentlich neue Wege finden, um aus der Asche aufzuerstehen. Es ist bereits einmal geschehen, warum sollte es nicht noch einmal geschehen?
Solltet ihr noch Fragen haben könnt ihr euch gerne bei mir auf Discord (Arebs#0001) melden.
Mit traurigen Grüße
Arebs und Gertrude Hiedl